Die Wiedererteilung eines entzogenen Führerscheins

Nach der Entziehung der Fahrerlaubnis entscheidet die Straßenverkehrsbehörde oder ein Gericht über die Dauer der Entziehung. Nach Verstreichen der angeordneten Frist darf der Führerschein wieder erworben werden.

Die Ausbildung in der Fahrschule:

Theoretische Ausbildung:keine Pflichtteilnahme am Unterricht
Praktische Ausbildung:keine Sonderfahrten vorgeschrieben

Für den Neuerwerb gelten die Vorschriften des Ersterwerbs. Hierbei wird in der Regel ein medizinisch-psychologisches Gutachten (MPU) verlangt.

Theoretische Prüfung:vorgeschrieben
Praktische Ausbildung:wie bei dem Ersterwerb
TagUhrzeit
Montag19:00-20:20
Dienstag19:00-20:20
Mittwoch19:00-20:20
Donnerstag19:00-20:20
Freitag17:30-19:00
Samstag10:00-11:30
Büro Öffnungszeiten
Mo. – Fr.16:00-19:00
Sa.10:00-12:00

Unsere Schulungsräume befinden sich:

Lützenkirchener, Straße 190 a
51381 Leverkusen

Telefon.:
02171 / 56818

Fax:
02171 / 738494

E-Mail:
info@fahrschule-bodohenkel.de

Unser Standort

Lützenkirchener Straße 190 a
51381 Leverkusen

Unterricht 2 x täglich

Montag bis Freitag um 14 Uhr
Montag bis Donnerstag um 19 Uhr
Freitag um 17.30 Uhr

Bitte vorher anmelden unter 02171 56818 täglich ab 16 Uhr.